nsbp;

Whisky & Cigars

Seit 1997 finden Sie bei uns Whisky, Rum und Zigarren in einer großen Vielfalt, außerdem eine feine Auswahl von Gin, Cognac, Sherry und allerhand Accessoires sowie Fachliteratur. In unseren Spirituosen-Regalen warten auf Sie mehrere Hundert Abfüllungen aus aller Herrenländer und in unserem professionell temperierten Humidor finden wir für jeden Zigarren-Liebhaber die perfekte Begleitung.

Laphroaig Triple Wood und zwei Nosinggläser
Das richtige Glas macht den Unterschied. Beim Kauf einer Flasche Laphr...
39,95 €

Whisky & Cigars

Seit 1997 finden Sie bei uns Whisky, Rum und Zigarren in einer großen Vielfalt, außerdem eine feine Auswahl von Gin, Cognac, Sherry und allerhand Accessoires sowie Fachliteratur. In unseren Spirituosen-Regalen warten auf Sie mehrere Hundert Abfüllungen aus aller Herrenländer und in unserem professionell temperierten Humidor finden wir für jeden Zigarren-Liebhaber die perfekte Begleitung.

Laphroaig Quarter Cask und zwei Nosinggläser
Die besonders kleinen Fässer, in denen der Laphroaig Quarter Cask rei...
36,00 €

Unser Angebot

Unsere Highlights

Patoro Salomones VA, 10er Kiste
Bester dominikanischer Tabak, verarbeitet mit dem schweizerischen...

Regulärer Preis: 330,00 €

Sonderpreis: 320,10 €

Patoro Salomones VA, Einzeln
Bester dominikanischer Tabak, verarbeitet mit dem schweizerischen...
33,00 €
Wir beraten Sie fachlich versiert und individuell seit 1997.
Herkunftsländer
Hier finden Sie Single Malt Whisk(e)y, Grain Whisk(e)y und Blended Whisk(e)y aus Schottland und Irland. Wohingegen der schottische Single Malt aus dem gemälzten Gerstensaft einer einzigen Destillerie hergestellt wird, sind es bei einem Blend ganz verschiedene. Beim einem Grain Whisk(e)y werden auch andere Getreide als bloß Gerste verwendet. Dies nur zur Information, den Rest schmecken Sie selbst!
Amerikanische Whiskeys werden in der Regel aus Mais, Roggen, Gerste oder Weizen hergestellt. Bourbon besteht zum Großteil aus Mais, ein Rye aus Roggen und der Tennessee Whiskey kommt aus Tennessee - ganz einfach. Kanadischer Whiskey kommt aus Kanada, obliegt weniger strengen Reglementierungen und er ist meistens ein Blend. Die Reise kann beginnen - und wir haben den Proviant dafür.
Auch in Dänemark, Finnland und Schweden geht es in puncto Whisky heiß her. Ist ja auch kalt genug im Winter. Hier finden Sie ausgewählte Produkte aus den nördlichen Breitengraden Europas. Sie zeichnen sich vor allem durch milde, fruchtige, nie aber rauchige Aromen aus. Und auch die Bretagne hat nicht geschlafen als es um die Verteilung der hochprozentigen Herkunftsländer des Gerstensaftes ging.
Nein, die Japaner machen nicht erst seit Michael Jacksons Erwähnung des Yamazaki in seiner "Whisky Bible" Whisky. Und die Inder schon gleich gar nicht. Entdecken Sie hier, dass man mit dem Entdecken nie aufhören sollte und machen Sie sich gefasst auf eine aromatische Auswahl, die auch kundige Kenner doch zu überraschen vermag. Die Welt ist meistens größer als man denkt.
In dieser Sektion finden Sie Rum aus der Karibik und Südamerika. Das aus Zuckerrohr gewonnene Destillat reift nach seiner Herstellung meist in Holzfässern, um Qualität und Aroma zu verbessern. Wie auch beim Whisky, unterteilt sich Rum in ein breites Spektrum von Aromen, zu denen wir Sie gerne beraten. Zwischen kräftigen Kaffeenoten, cremigem Karamell oder wärmenden Gewürzen ist alles möglich.
Das für die Rum-Produktion verwendete Zuckerrohr kommt ursprünglich aus Asien und ist über Europa in die Neue Welt gebracht worden. Bei seiner zweiten Reise hatte nämlich Columbus die Setzlinge der Gräser mit in die Karibik mitgenommen und erstmals auf Haiti angebaut. Deswegen gibt es in Asien, Australien, Europa und Südamerika und in der Karibik Rum! Die Entdeckung Amerikas? Daneben ein Klacks.

Blog

Steckbrief „Clan Denny“

Steckbrief „Clan Denny“

Wanted: Findet Clan Denny! Wir wissen nicht woher er kommt und was er verbrochen hat. Aber zu gern wüssten wir, wie es zu der Namensfindung dieser Whisky-Serie kam.

Vielleicht war Clan ja der Patenonkel des Gründers Fred Douglas Laing, dessen Familiennachfolge, die Douglas McGibbons sich heute für diese Unabhängigen Abfüllungen verantwortlich zeichnen. Wir waren neugierig und haben gleich alle neuen Abfüllungen bestellt, denen wir habhaft werden konnten. Inchgower, Bunnahabhain, Fettercairn, Glengoyne, Craigellachie, Caol Ila, Mortlach, Glen Moray, Glenburgie – der Jüngste von 2011, der Älteste von 2005. Wir haben die Freundchen probiert und für gut befunden. Bleibt nur die Frage, wo der Namensgeber steckt. Für sachdienliche Hinweise setzen wir ein Schlückchen Clan Denny aus, als Belohnung. Einzunehmen bei uns an der Bar.

Zigarren ans Licht!

Zigarren ans Licht!

Es ist fast vollbracht. Die Zigarren sind in den Internetshop eingezogen. Erst einzeln, nun auch ganze Familien. Das war gar nicht so einfach, denn das Angebot ist vielfältig und Fotos wollen gemacht und eingebunden werden. Aber ab jetzt können bei uns einzelne Zigarren genauso schnell ins Körbchen gelegt werden (bitte vorsichtig!) wie ganze Kisten - bei denen natürlich 3% Kistenrabatt verrechnet wird.  Und haben Sie schon gewusst, was es mit der Marke La Estancia auf sich hat? Welcher fürstliche Urenkel eine Zigarrenmarke gründete? Und warum „La Aroma del Caribe“ nichts für Greenhorns ist? All das lesen Sie nun in den vollmundigen Beschreibungen der Zigarrenhäuser. Wohl an!